Browse Prior Art Database

Bogendruckmaschine: Realisierung der Druckwerkantriebs- und Steuerungsfunktion in einem Automatisierungsgeraet

IP.com Disclosure Number: IPCOM000010600D
Original Publication Date: 2003-Jan-25
Included in the Prior Art Database: 2003-Jan-25
Document File: 1 page(s) / 180K

Publishing Venue

Siemens

Related People

Juergen Carstens: CONTACT

Abstract

Derzeit werden die Steuerungs- und Regelungsfunktionen fuer Druckwerke einer Bogendruckmaschine in getrennten Automatisierungseinheiten bearbeitet. Durch die Zusammenfuehrung dieser Funktionen in einer Automatisierungseinheit wird die Maschinenautomatisierungstopolopie vereinfacht. Die Funktionen je Druckwerk sind zudem eindeutig einem Automatisierungsgeraet zugeordnet. Damit werden die Projektierung und die Inbetriebnahme stark vereinfacht und zeitlich verkuerzt.

This text was extracted from a PDF file.
At least one non-text object (such as an image or picture) has been suppressed.
This is the abbreviated version, containing approximately 100% of the total text.

Page 1 of 1

S

© SIEMENS AG 2002 file: 2002J17816.doc page: 1

Bogendruckmaschine: Realisierung der Druckwerkantriebs- und Steuerungsfunktion in einem Automatisierungsgeraet

Idea: Stephan Karl, DE-Erlangen; Jochen Schlinkert, DE-Erlangen

Derzeit werden die Steuerungs- und Regelungsfunktionen fuer Druckwerke einer Bogendruckmaschine in getrennten Automatisierungseinheiten bearbeitet. Durch die Zusammenfuehrung dieser Funktionen in einer Automatisierungseinheit wird die Maschinenautomatisierungstopolopie vereinfacht. Die Funktionen je Druckwerk sind zudem eindeutig einem Automatisierungsgeraet zugeordnet. Damit werden die Projektierung und die Inbetriebnahme stark vereinfacht und zeitlich verkuerzt.

Abbildung 1 zeigt beispielhaft ein Prinzipbild der neuen Struktur.

Abb. 1: Konfiguration Druckwerkscontroller

[This page contains 1 picture or other non-text object]