Browse Prior Art Database

Bandförmige Halterung zur Herstellung von Schaltstücken verschiedener Breite

IP.com Disclosure Number: IPCOM000016875D
Original Publication Date: 1998-Oct-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-21
Document File: 2 page(s) / 21K

Publishing Venue

Siemens

Related People

Sezai Türkmen: AUTHOR

Abstract

Leistungsschalter werden in verschiedenen Baugrößen hergestellt, da sie für die einzelnen Einsatzbereiche auf unterschiedliche Bemessungsströme dimensioniert werden müssen. Aus den unterschiedlichen Bemessungsströmen für die Leistungsschalter folgt, daß diese mit unterschiedlichen Querschnitten der Schaltkontakte zu dimensionieren sind.

This text was extracted from an ASCII text file.
This is the abbreviated version, containing approximately 52% of the total text.

- 26 -

Energie

Bandförmige Halterung zur Herstellung von Schaltstücken verschiedenerBreite

Idee: Sezai Türkmen, Berlin

Leistungsschalter werden in verschiedenen Baugrößen hergestellt, da sie für die einzelnenEinsatzbereiche auf unterschiedliche Bemessungsströme dimensioniert werden müssen. Ausden unterschiedlichen Bemessungsströmen für die Leistungsschalter folgt, daß diese mitunterschiedlichen Querschnitten der Schaltkontakte zu dimensionieren sind.

Die eigentliche Schaltstelle stellt hierbei ein feststehender gemeinsamer Hauptkontakt dar,der mit Hilfe mehrerer Kontakthebel einen Stromfluß bewirkt. Je nach Nennstrom sindhierbei unterschiedliche Kontaktauflagen je Baureihe nötig

Werden die verschiedenen Leistungsschalter nun an einem Produktionsort hergestellt,werden dort gleichzeitig unterschiedliche Kontaktstellen benötigt. Hier ergeben sichoffensichtlich Einsparungspotentiale, wenn es gelänge die Kontaktauflagen  zustandardisieren oder ein Verfahren zu entwickeln, bei dem die jeweils benötigtenKontaktauflagen durch Kombination von Einzelbauteilen vor Ort hergestellt werden.

Ein Standardisieren der Kontaktstücke erweist sich jedoch nicht als zweckmäßig undwirtschaftlich, da man sich ja an der größten benötigten Kontaktauflage orientieren müßte.Aus diesem Grunde wurde das vorliegende Halbzeug entwickelt, mit dem man das jeweilserforderliche Kontaktauflagen am Produktionsort herstellt.

Der Grundgedanke hierbei ist, daß man alle benötigten Kontaktauflagengrößen miteinandervergleicht und ein Modul findet, mit dessen Hilfe sich jede benötigte Kontaktauflageherstellen läßt.

Dieses kleine Modul wird dann in einer engen Abfolge auf ein Trägerband aufgebracht.Dieses Trägerband wird in zweckmäßiger Weise als Lötfolie ausgebildet, um schon alle fürdie spätere Verbindung benötigten Lötmaterialien an...