Browse Prior Art Database

Optimierung der Prozesskette: Simulation -Programmierung -IBS bei der Automatisierung von Fertigungsanlagen mit SPS

IP.com Disclosure Number: IPCOM000016980D
Original Publication Date: 1999-Apr-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-21
Document File: 2 page(s) / 16K

Publishing Venue

Siemens

Related People

Siegfried Reichl, München - BMW AG, Markus Erras, München - BMW AG: AUTHOR

Abstract

Alfons Kiermeier, München - BMW AG, Thomas Schott, Nürnberg-Moorenbrunn - Siemens AG, Harel Beit-On, Israel - Tecnomatix,

This text was extracted from an ASCII text file.
This is the abbreviated version, containing approximately 54% of the total text.

- 110 -

Industrie

Optimierung der Prozesskette: Simulation - Programmierung - IBS beider Automatisierung von Fertigungsanlagen mit SPS

Idee: Siegfried Reichl, München - BMW AG, Markus Erras, München - BMW AG,

Alfons Kiermeier, München - BMW AG, Thomas Schott, Nürnberg-Moorenbrunn -Siemens AG, Harel Beit-On, Israel - Tecnomatix,

Nachteile:

Idee: Siegfried Reichl, München - BMW AG, Markus Erras, München - BMW AG,

Alfons Kiermeier, München - BMW AG, Thomas Schott, Nürnberg-Moorenbrunn -Siemens AG, Harel Beit-On, Israel - Tecnomatix,

Programme für speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) wurden bisher durchEintippen von Programmanweisungen mit einem Programmiergerät erstellt.Basis war ein Impulsablaufplan.Das Ergebnis konnte erst nach Aufbau der Anlage getestet und endgültig in Betriebgenommen werden.

-     Programmierung zeitintensiv

-     Inbetriebnahme zeitintensiv und vom mechanischen Aufbau abhängig.

-     Simultanes Projektieren von mechanischen und elektrischen Umfängen nicht möglich.

-     Ablaufsimulation nur mit mechanischer Hardware möglich.

-

Stand der Technik:

Programme für speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) wurden bisher durchEintippen von Programmanweisungen mit einem Programmiergerät erstellt.Basis war ein Impulsablaufplan.Das Ergebnis konnte erst nach Aufbau der Anlage getestet und endgültig in Betriebgenommen werden.

-

Maßnahmen/Beschreibung der Erfindung:

Durch das Definieren einer Bewegungsfolge im 3D-Format in Robcad wi...