Browse Prior Art Database

VCSEL-Monitordioden-Einheit

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017217D
Original Publication Date: 2000-Apr-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-22
Document File: 2 page(s) / 50K

Publishing Venue

Siemens

Related People

Andreas Steffensen: AUTHOR [+10]

Abstract

Eine VCSEL-Koppeleinheit, wie sie z.B. zur Ankoppelung von Lichtwellenleitern verwendet wird, besteht aus einem Kunststoffflansch mit integrierter Linse und einem TO- Gehäuse, in dem sich ein VCSEL mit einer Monitordiode befindet. Folgend wird eine besonders vorteilhafte Gestaltung des TO-Gehäuses beschrieben.

This text was extracted from an ASCII text file.
This is the abbreviated version, containing approximately 60% of the total text.

-   21   -

Bauelemente

VCSEL-Monitordioden-Einheit

Idee: Andreas Steffensen, Kleinmachnow; Dr. Thomas Hücker, Dallgow;Dr. Herwig Stange, Berlin, Hansjörg Harrasser, Regensburg;Hartwig Pfläging, Regensburg; Dr. Thorsten Wipiejewski, München;Dr. Klaus Schulz, Berlin; Dr. Gerhard Kuhn, Köfering; Markus Wicke, Lappersdorf;Hans Dietrich Wolf, Hohenbrunn; Wolfgang Gramann, Regensburg

Eine VCSEL-Koppeleinheit, wie sie z.B. zur Ankoppelung von Lichtwellenleiternverwendet wird, besteht aus einem Kunststoffflansch mit integrierter Linse und einem TO-Gehäuse, in dem sich ein VCSEL mit einer Monitordiode befindet. Folgend wird einebesonders vorteilhafte Gestaltung des TO-Gehäuses beschrieben.

Das TO-Bauteil setzt sich aus dem TO-Boden (1), der Kappe (2) mit einem zur Achse desBauteils schräggestellten, teilverspiegelten Fenster (3), einem Submount (4) mit integrierterMonitordiode und einem VCSEL-Chip (5) zusammen. Zusätzlich kann sich ein Keramik-Plättchen zwischen TO-Boden (1) und Submount (4) befinden.

Der VCSEL (5) strahlt das zu nutzende Laserlicht durch die teilverspiegelte Fensterkappe(2) ab. Der am Fenster (3) reflektierte Anteil der Laserstrahlung wird auf denphotoempfindlichen Bereich (7) des Submounts (4) gelenkt. Damit wird ein Photostromerzeugt, der proportional zur emittierten Laserleistung ist. Dieser Monitordiodenstrom kannzur Regelung des Laser dienen.

Die Oberfläche des Submounts (4) gliedert sich in eine metallisierte Ablagefläche (6) für denVCSEL-Chip (...