Browse Prior Art Database

Mobiltelefon mit integriertem elektronischen Kompass

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017335D
Original Publication Date: 2000-Jul-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-25
Document File: 1 page(s) / 30K

Publishing Venue

Siemens

Related People

Peter Moritz: AUTHOR

Abstract

Die vorliegende Erfindung ist eine Orientierungshilfe für Nutzer von Mobiltelefonen oder ähnlichen Geräten wie PDAs bei der Anwendung von „Location Dependent Services“ (LDS). Das Mobilgerät erhält über einen intern integrierten oder extern angeschlossen elektronischen Kompass Informationen zur Nordrichtung und zeigt diese auf einer elektronischen Karte z. B. als Kompassrose an. Die Karte selbst kann dabei entweder lokal im Mobilgerät gespeichert sein oder über den LDS übertragen werden.

This text was extracted from an ASCII text file.
This is the abbreviated version, containing approximately 100% of the total text.

-� � 101� � -

Information / Kommunikation

Mobiltelefon mit integriertem elektronischen Kompass

Idee: Peter Moritz, Haar

Die vorliegende Erfindung ist eine Orientierungshilfe für Nutzer von� Mobiltelefonen oderähnlichen Geräten wie PDAs bei der Anwendung von „Location Dependent Services“(LDS). Das Mobilgerät erhält über einen intern integrierten oder extern angeschlossenelektronischen Kompass Informationen zur Nordrichtung und zeigt diese auf einerelektronischen Karte z. B. als Kompassrose an.

Die Karte selbst kann dabei entweder lokal im Mobilgerät gespeichert sein oder über denLDS übertragen werden.

In Fig. 1 ist als Ausführungsbeispiel ein Kartenausschnittsbild ( courtesy Webraska.com )mit Nordangabe (oben) und eingeblendeter Windrose (unten) des elektronischen Kompassdargestellt, in Fig. 2 ein Blockschaltbild der Erfindung.

N

W

SE

empf./lokaleKarten-Information

N

Über-lagerung

Display

Kompass-Sensorik

Kompass-Darstellung

Kompass-Darstellungs-steuerung

Fig. 1: Ausführungsbeispiel

Fig. 2: Blockschaltbild

Siemens Technik Report

Jahrgang 3� Nr. 8� Juli 2000