Browse Prior Art Database

Automatisches Weiterleiten von Traffic-Daten von per E-Mail (SMTP)

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017762D
Original Publication Date: 2001-Jul-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23
Document File: 1 page(s) / 18K

Publishing Venue

Siemens

Related People

Gerald Hinterberger: AUTHOR

Abstract

Da bei der Analyse von Traffic-Daten (Langzeitmessung von Verkehrsdaten) die Auswertung der Daten nicht auf dem externen Server erfolgt, ist es bisher nötig die ermittelten Daten per Hand in den entsprechenden Auswertungsrecher zu kopieren.

This text was extracted from an ASCII text file.
This is the abbreviated version, containing approximately 100% of the total text.

- 185 -

Information / Kommunikation

Automatisches Weiterleiten von Traffic-Daten von per E-Mail (SMTP)

Idee: Gerald Hinterberger, A-Klosterneuburg

Da bei der Analyse von Traffic-Daten (Langzeitmessung von Verkehrsdaten) die Auswertung derDaten nicht auf dem externen Server erfolgt, ist es bisher nötig die ermittelten Daten per Hand inden entsprechenden  Auswertungsrecher zu kopieren.

Die Idee besteht darin, die Auswertung der Traffic-Daten zu automatisieren (sieheAusführungsbeispiel). Hierzu wird im externen Server eine E-Mail-Adresse eingerichtet. Derexterne Server holt sich die Traffic-Daten automatisch vom Vermittlungsknoten ab und speichertdiese lokal. Durch das automatische Versenden der Daten per E-Mail ist kein manuelles kopierenmehr notwendig.  Somit wird die Auswertung der Traffic-Daten beschleunigt und erleichtert.

Ausführungsbeispiel:

Traffic-Daten

externer Server

(zur Messung

Langzeit-Verkehrsdaten)

DCN

DCN

(IP)

E-Mail mit Daten

(X.25)

Auswertungs-Rechner

Vermittlungs-knoten

CommunicationServer

Siemens Technik Report

Jahrgang 4  Nr. 12  Juli 2001