Dismiss
InnovationQ will be updated on Sunday, Oct. 22, from 10am ET - noon. You may experience brief service interruptions during that time.
Browse Prior Art Database

Verfahren zur Farbsortierung von Ziegeln

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017856D
Original Publication Date: 2001-Oct-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23
Document File: 1 page(s) / 123K

Publishing Venue

Siemens

Related People

Stefan Maetscke: AUTHOR [+2]

Abstract

Die Qualitätskontrolle von Dachziegeln aus dem natürlichen Rohstoff Ton umfaßt neben einer Prüfung auf einwandfreie Oberfläche, Abmessungen und Rißfreiheit auch eine Prüfung auf Farbe, wonach sie nach Zusammengehörigkeit sortiert und verpackt werden. Bislang erfolgt diese Überprüfung durch einen menschlichen Prüfer, der eine visuelle Kontrolle vornimmt und die Ziegel danach abpackt.

This text was extracted from an ASCII text file.
This is the abbreviated version, containing approximately 93% of the total text.

Industrie

Verfahren zur Farbsortierung vonZiegeln

Idee: Stefan Maetscke, Unterrieden;

Thomas Völkel, Bad Steben

Die� Qualitätskontrolle� von� Dachziegeln� aus demnatürlichen Rohstoff Ton umfaßt neben einer Prüfungauf einwandfreie Oberfläche, Abmessungen undRißfreiheit auch eine Prüfung auf Farbe, wonach sienach Zusammengehörigkeit sortiert und verpacktwerden.

Bislang erfolgt diese Überprüfung durch einenmenschlichen� Prüfer,� der� eine visuelle Kontrollevornimmt und die Ziegel danach abpackt.

Durch die Anwendung eines Verfahrens mittels einerPrüfvorrichtung kann� eine� vollautomatische� akusti-sche Sortierung von Ziegeln erfolgen. Dafür werdendie Ziegel, nachdem sie auf einem Transportband ineine Schallschutz-� und� Beleuchtungskabine� geführtwurden,� durch� einen Anschlagmechanismus ange-schlagen und die daraus resultierenden Schwingungenmit einem� Beschleunigungssensor� gemessen.� DerEingang dieser Kabine ist mit einer Reinigungs- undDämmvorrichtung versehen, die einerseits den Um-gebungsschall abhält und andererseits eine Oberflä-chenreinigung der Ziegel vornimmt. Der Ausgang istebenfalls derartig geschützt. Anschließend wird derEffektivwert über das gesamte Signal ermittelt undmit Hilfe einer einfachen Schwellwertunterscheidungdann die Farbe ermittelt. Dieses Ergebnis kann da-nach zur Ansteuerung� der� Sortieranlage� verwendetwerden.

Zudem kann das gemessene Schwingungssignal dazubenutzt werden, um defekte Ziegel zu erkennen undauszusortieren.

Weiter...