Dismiss
InnovationQ will be updated on Sunday, Oct. 22, from 10am ET - noon. You may experience brief service interruptions during that time.
Browse Prior Art Database

Antenne für Kommunikation mit Reifen in der Radkasteninnenverkleidung

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017871D
Original Publication Date: 2001-Oct-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23
Document File: 1 page(s) / 243K

Publishing Venue

Siemens

Related People

Franz Hillenmayer: AUTHOR [+3]

Abstract

Zur Kommunikation mit elektronischen Komponen- ten, welche im Radinneren untergebracht sind (wie beispielsweise Reifendrucksensor), ist es erforderlich eine Antenne (induktiv oder Funk) im Fahrzeug zu montieren. Es wird vorgeschlagen, die Antenne an der Innen- raumseite der Radkasteninnenverkleidung zu montie- ren. Diese Anordnung bietet verschiedene Vorteile:

This text was extracted from an ASCII text file.
This is the abbreviated version, containing approximately 100% of the total text.

Information / Kommunikation

Antenne für Kommunikation mitReifen in der Radkasteninnen-verkleidung

Idee: Franz Hillenmayer, Regensburg;

Dr. Martin Fischer, Regensburg;Dr. Martin Prenninger, Regensburg

Zur Kommunikation mit elektronischen Komponen-ten, welche im Radinneren untergebracht sind (wiebeispielsweise Reifendrucksensor), ist es erforderlicheine Antenne (induktiv oder Funk) im Fahrzeug zumontieren.

Es� wird� vorgeschlagen,� die� Antenne� an� der Innen-raumseite der Radkasteninnenverkleidung zu montie-ren. Diese Anordnung bietet verschiedene Vorteile:

•� � Geringe Entfernung zwischen Sender und Emp-fänger

•� � Schutz vor Verschmutzung durch Radkastenver-kleidung.

Zur Befestigung der Antenne an der Radkasteninnen-verkleidung bietet es sich an, die Antenne wahlweiseeingespritzt oder� aufgeklebt� auszuführen.� Falls� einGehäuse für� die� Antenne� erforderlich� ist,� kann� dieRadkasteninnenverkleidung� als� Gehäuseteil� verwen-det werden.

Die Verbindung zwischen� Bordelektronik� und� An-tenne kann mit einem Kabel oder einer Steckverbin-dung erfolgen.

66