Dismiss
InnovationQ will be updated on Sunday, Oct. 22, from 10am ET - noon. You may experience brief service interruptions during that time.
Browse Prior Art Database

Motorbetriebene Deckenstativbremse mit sicherer Bremswirkung bei Stromausfall

IP.com Disclosure Number: IPCOM000018121D
Original Publication Date: 2002-Feb-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23
Document File: 1 page(s) / 369K

Publishing Venue

Siemens

Related People

Rainer Häupl: AUTHOR [+2]

Abstract

Motorbetriebene Deckenstative von z.B. Röntgenge- räten (siehe Abb.1) müssen zur exakten Steuerung des Verfahrweges des Stativs eine Bremse aufwei- sen. Die Bremswirkung kann durch eine motorische Bremse oder durch andere Bremsen, beispielsweise einer elektromagnetischen Bremse, erzielt werden. Abb.1

This text was extracted from an ASCII text file.
This is the abbreviated version, containing approximately 85% of the total text.

Gesundheit

Abb.2

Motorbetriebene Deckenstativ-bremse mit sicherer Bremswirkungbei Stromausfall

Idee: Rainer Häupl, Kemnath;

Claus Schliermann, Kemnath

Motorbetriebene Deckenstative von z.B. Röntgenge-räten (siehe Abb.1) müssen zur exakten Steuerungdes Verfahrweges des Stativs eine Bremse aufwei-sen. Die Bremswirkung kann durch eine motorischeBremse oder durch andere Bremsen, beispielsweiseeiner elektromagnetischen Bremse, erzielt werden.

Abb.1

Der Motor (M) betätigt neben der Bremse die beidenSchalter S1 & S2. Dabei ist S1 betätigt, solange dieBremse gelöst ist,� und� S2� ist� betätigt,� wenn� dieBremse geschlossen ist.

Abb.3

Unabhängig von der Ausführung der Bremse ist zugewährleisten, dass� das� Stativ� auch� im� Fall� einesStromausfalls zum Stillstand kommt. Bisherige Lö-sungen für Deckenstativbremsen konnten diesesKriterium� nicht� ausreichend� erfüllen� (motorischeBremse),� bzw. hatten unangenehme� Nebeneffekte(z.B. starke� Geräuschbildung� bei� elektromagneti-schen Bremsen).

Zur Lösung des Problems wird vorgeschlagen, einemotorische� Bremse� zu� verwenden, welche durcheinen zusätzlichen Energiespeicher (z.B. Kondensa-tor) bei Ausfall des Stromnetzes ihre Funktionalitätbehält (siehe Abb.2).� Die so konzipierte motorischeBremse� ist� mit� einer Steuerungslogik zu versehen,welche einen möglichen Stromausfall detektiert unddas Steuersignal an die Bremse sendet (siehe Abb.3).

Die Effizienz des Energiespeichers kann erhöht wer-den, wenn die Ausgangsspann...