Browse Prior Art Database

Applikation für Handy und schnurlose Telefone: SMS mit Voice-Nachricht

IP.com Disclosure Number: IPCOM000018328D
Original Publication Date: 2002-Apr-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23
Document File: 1 page(s) / 187K

Publishing Venue

Siemens

Related People

Stefan Pieper: AUTHOR

Abstract

SMS-Nachrichten werden derzeit aufwendig über die Telefontastatur eingegeben und anschließend versen- det. Eine Erleichterung wäre es, eine solche Nach- richt als Voice-SMS-Input durch eine entsprechende Software zur Spracherkennung zu diktieren. Diese Nachricht könnte dann wiederum vom Empfänger gelesen oder durch Text-To-Speech-Technologie angehört werden. Dieses Verfahren ist aufgrund der hohen Anforderung an Rechenleistung und Spei- cherplatz zum heutigen Stand noch sehr teuer.

This text was extracted from an ASCII text file.
This is the abbreviated version, containing approximately 100% of the total text.

Information / Kommunikation

Applikation für Handy undschnurlose Telefone: SMS mit Voi-ce-Nachricht

Idee: Stefan Pieper, Bocholt

SMS-Nachrichten werden derzeit aufwendig über dieTelefontastatur eingegeben und anschließend versen-det. Eine Erleichterung wäre es, eine solche Nach-richt als Voice-SMS-Input durch eine entsprechendeSoftware  zur  Spracherkennung  zu  diktieren. DieseNachricht  könnte  dann  wiederum  vom  Empfängergelesen oder durch Text-To-Speech-Technologieangehört werden. Dieses Verfahren ist aufgrund derhohen  Anforderung  an  Rechenleistung  und Spei-cherplatz zum heutigen Stand noch sehr teuer.

Eine günstigere Variante wäre das Aufsprechen derNachricht als Voice-SMS durch den Absender. Diesewird, evtl. neben  einer  herkömmlich  schriftlichenSMS, als hochkompremierte mpeg-Datei oder ähnli-chem Format an den Empfänger übermittelt und vondiesem angehört. Die Nachricht kann so wie bei SMSauch an den B-Teilnehmer übermittelt werden, auchwenn dieser telefoniert. Dadurch wäre neben einerkostengünstigen Variante zur Übermittlung vonKurznachrichten  eine  unkomplizierte  Möglichkeitgeschaffen, Kurznachrichten zu erstellen, zu jedemZeitpunkt zu verschicken und anzuhören.

Tab. 1

Leistung Störsignal

Abb. 2

121