Browse Prior Art Database

Blue Tooth Handy als Firmen VCC

IP.com Disclosure Number: IPCOM000018420D
Original Publication Date: 2002-Jun-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23
Document File: 1 page(s) / 147K

Publishing Venue

Siemens

Related People

Gergely Ruda: AUTHOR

Abstract

Mitarbeiter einer Firma, die oft ihren Arbeitsplatz verlassen sich aber weiterhin auf dem Firmengelände aufhalten, sind oft nur über ein Mobiltelefon erreich- bar. Da die Anschaffung von schnurlosen Telefonen nicht besonders kosteneffizient und bei großen bzw. verteilten Standorten und bei hohen Mitarbeiterzah- len problematisch ist, fallen für die Firmen hohe Kosten für das „Mobiltelefonieren“ an.

This text was extracted from an ASCII text file.
This is the abbreviated version, containing approximately 84% of the total text.

Information / Kommunikation

Blue Tooth Handy als Firmen VCC

Idee: Gergely Ruda, HU-Budapest

Mitarbeiter  einer  Firma,  die  oft ihren Arbeitsplatzverlassen sich aber weiterhin auf dem Firmengeländeaufhalten, sind oft nur über ein Mobiltelefon erreich-bar. Da die Anschaffung von schnurlosen Telefonennicht besonders kosteneffizient und bei großen bzw.verteilten Standorten und bei hohen Mitarbeiterzah-len problematisch ist,  fallen  für  die  Firmen  hoheKosten für das „Mobiltelefonieren“ an.

Es  wird  vorgeschlagen,  das  Telekommunikations-system einer Firma mit Blue-Tooth-Gateways aufzu-rüsten, wobei ein oder mehrere Standorte der Firmamit  einem  Blue-Tooth-Netzwerk  vollständig abge-deckt  werden.  Alle eine Blue-Tooth-Schnittstelleaufweisenden Mobiltelefone werden an allen Stand-orten registriert. Bei einer neuen Anmeldung einesMobiltelefons an einem Standort, werden auch dieanderen Standorte über die Anmeldung informiert.

Die Mobiltelefone werden  durch  die  Blue-Tooth-Gateways  in  das  firmen-interne  Telekommunika-tionsnetz integriert. Ein Mobiltelefon, das sich in derNähe  eines  Blue-Tooth-Gateways  (also  an einemFirmenstandort) befindet, wird so behandelt, als wärees ein am firmen-internen Telekommunikationsnetzangeschlossenes  schurloses  Telefon. Insbesonderewerden  auf  dem  Festnetztelefon  des  Mitarbeiterseingehende Anrufe am Mobiltelefon signalisiert undkönnen über das Mobiltelefon geführt werden. Anru-fe ausgehend vom Mobiltelefon auf ei...