Dismiss
InnovationQ will be updated on Sunday, Oct. 22, from 10am ET - noon. You may experience brief service interruptions during that time.
Browse Prior Art Database

Klemme mit beweglichem Anschluss

IP.com Disclosure Number: IPCOM000018468D
Original Publication Date: 2002-Sep-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23
Document File: 1 page(s) / 323K

Publishing Venue

Siemens

Related People

Wolfgang Leitl: AUTHOR

Abstract

Bei Klemmeinrichtungen zur Herstellung eines elekt- rischen Kontaktes von einem anzuklemmenden Lei- ter an einen Strompfad eines elektrischen Betriebs- mittels können verschiedene Lagen der Anschluss- klemmen bei sonst gleichen elektrischen Betriebs- mitteln erforderlich sein. Bisher wird die elektrische Verbindung mit der An- schlussklemme über ein starres Bauteil A hergestellt (Abbildung 1). Wenn aus Markterfordernissen unter- schiedliche Klemmenlagen erforderlich sind, muss entsprechender konstruktiver und fertigungstechni- scher Aufwand getrieben werden, was zu hohen Herstellungskosten und zur Beeinflussung empfind- licher nachfolgender Bauteile (z.B. justierte Auslö- ser) durch das eingeleitete Klemmenanzugsmoment führt.

This text was extracted from an ASCII text file.
This is the abbreviated version, containing approximately 84% of the total text.

Bauelemente

Klemme mit beweglichem An-schluss

Idee: Wolfgang Leitl, Regensburg

Bei Klemmeinrichtungen zur Herstellung eines elekt-rischen Kontaktes von einem anzuklemmenden Lei-ter an einen Strompfad eines elektrischen Betriebs-mittels können verschiedene Lagen� der� Anschluss-klemmen� bei� sonst� gleichen� elektrischen� Betriebs-mitteln erforderlich sein.

Bisher wird die elektrische Verbindung mit der An-schlussklemme über ein starres Bauteil A hergestellt(Abbildung 1). Wenn aus Markterfordernissen unter-schiedliche� Klemmenlagen� erforderlich sind, mussentsprechender konstruktiver� und� fertigungstechni-scher Aufwand� getrieben� werden,� was� zu� hohenHerstellungskosten und zur Beeinflussung empfind-licher nachfolgender Bauteile (z.B. justierte Auslö-ser) durch das eingeleitete Klemmenanzugsmomentführt.

Abb. 1: Klemmen mit starrem Bauteil

Klemmen nebeneinander)� sowie� für� manuelleMontage● unabhängig von Material� und� Oberfläche� des

Klemmrahmens

Abb. 2: Klemme mit flexiblem Bauteil

Durch das Ersetzen des starren Klemmenanschlussesdurch ein flexibles Bauteil (z.B. Litze bzw. ein- odermehrteiliges Stromband), das über das mit derKlemmschraube� bewegliche� Druckstück� mit� demStrompfad� verbunden� ist� (Abbildung� 2),� entstehenu.a. folgende Vorteile:

● durch� eine� entsprechende� Längengestaltung desflexiblen Bauteils kann die Lage des Klemmen-anschlusses� konstruktiv� leicht an verschiedeneErfordernisse� angepasst werden� (z.B. Vertau-schen der Lage von Kle...