Browse Prior Art Database

Jog shuttle mit integriertem Joystick

IP.com Disclosure Number: IPCOM000018512D
Original Publication Date: 2002-Sep-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23
Document File: 2 page(s) / 842K

Publishing Venue

Siemens

Related People

Michael Welker: AUTHOR

Abstract

Durch eine Kombination eines Jog-Shuttle mit einem schwenkbaren Joystick kann eine verbesserte Bedie- nung von Spielen und eine vereinfachte Steuerung durch die Menüs bei mobilen Kommunikationsend- geräten erreicht werden. Bislang ist eine getrennte Integration beider Teile bzw. zusätzliche Elemente erforderlich, um eine derartige Bedienmöglichkeit zu schaffen.

This text was extracted from an ASCII text file.
This is the abbreviated version, containing approximately 86% of the total text.

Information / Kommunikation

Jog shuttle mit integriertem Joy-stick

Idee: Michael Welker, Krefeld

Durch eine Kombination eines Jog-Shuttle mit einemschwenkbaren Joystick kann eine verbesserte Bedie-nung von Spielen und eine vereinfachte Steuerungdurch die Menüs bei mobilen Kommunikationsend-geräten erreicht werden.

Bislang� ist� eine� getrennte� Integration beider Teilebzw. zusätzliche� Elemente� erforderlich,� um� einederartige Bedienmöglichkeit zu schaffen.

In der neu vorgestellten Lösung ist der Stick um 90°schwenkbar. Für die Joystickfunktion wird er in einevertikale Position rotiert und danach mittels Druckauf die Spitze in die Verriegelunsposition gebracht(siehe Abb. 3 und 4). Eine Zugfeder hält den Stick inPosition. Der Stick ist nun arretiert und kann in jedebeliebige� Richtung� um� 15°� bewegt werden. Nachdem Bewegen des Sticks kommt es zu einem Un-gleichgewicht der� Federkräfte.� Dieses� Ungleichge-wicht bewegt den Stick nach dem Loslassen wiederin seine Ausgangslage. Die Federn dienen zugleichals Kontakte. Beim Ausschwenken kontaktierendiese auf Kontakt-Pads (siehe Abb. 4).

Befindet sich der Stick in horizontaler Position, dannkann der Jog-Shuttle zum Scrollen (horizontales undvertikales Verschieben der aktuellen Menüfenster) inden Menüs verwendet werden. Als Bestätigungstastefür� die� Auswahl� eines Menüpunktes werden dieTasten der Tastatur benutzt.

Die Abbildungen 1 und 2 zeigen einen Jog-Shuttlemit Joystick auf einer Tastaturmatte.

Abb. 1: Aufsich...