Browse Prior Art Database

Perfect4Notify

IP.com Disclosure Number: IPCOM000018560D
Original Publication Date: 2002-Sep-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23
Document File: 1 page(s) / 139K

Publishing Venue

Siemens

Related People

Roland Strabler: AUTHOR

Abstract

Mit einem neuen Verfahren wird eine Möglichkeit geschaffen, Personen, die nicht an ihrem Telefonap- parat gestört werden wollen, per SMS (Short Messa- ge Service) eine Nachricht zukommen zu lassen, dass Personen aus einem zuvor ausgewählten Personen- kreis sie dringend erreichen wollen. Dabei hat der Nutzer über ein Web-Interface die Möglichkeit, entsprechende administrative Einstel- lungen vorzunehmen wie beispielsweise das Erstel- len von VIP-Listen, die anhand ihrer Telefonnum- mern identifiziert werden können. Versucht nun eine der Personen oder Organisationen der VIP-Liste den Nutzer anzurufen, erhält dieser per SMS eine Be- nachrichtigung, dass der betreffende Teilnehmer ihn erreichen wollte. Alle anderen Anrufe werden wei- terhin geblockt.

This text was extracted from an ASCII text file.
This is the abbreviated version, containing approximately 100% of the total text.

Information / Kommunikation

Perfect4Notify

Idee: Roland Strabler, AT-Wien

Mit einem neuen Verfahren wird eine Möglichkeitgeschaffen, Personen, die nicht an ihrem Telefonap-parat gestört werden wollen, per SMS (Short Messa-ge Service) eine Nachricht zukommen zu lassen, dassPersonen aus einem zuvor ausgewählten Personen-kreis sie dringend erreichen wollen.

Dabei� hat� der� Nutzer� über� ein Web-Interface dieMöglichkeit,� entsprechende� administrative Einstel-lungen vorzunehmen wie beispielsweise das Erstel-len von VIP-Listen, die anhand ihrer Telefonnum-mern identifiziert werden können. Versucht nun eineder Personen oder Organisationen der VIP-Liste denNutzer anzurufen, erhält dieser� per� SMS� eine� Be-nachrichtigung, dass der betreffende Teilnehmer ihnerreichen wollte. Alle anderen Anrufe werden wei-terhin geblockt.

Die Funktion basiert auf der Open Server Platform(OSP), welche im EWSD (Elektronisches Wählsys-tem Digital) ab V15 oder im SURPASS (Produkt derSiemens AG) Kontext einsetzbar ist.

114

Siemens� Technik Report� � � � � Jahrgang 5� Nr.18� � � � � August 2002