Browse Prior Art Database

Isolierteile mit beweglichem Leiter

IP.com Disclosure Number: IPCOM000028371D
Original Publication Date: 2004-Jun-25
Included in the Prior Art Database: 2004-Jun-25
Document File: 1 page(s) / 40K

Publishing Venue

Siemens

Related People

Juergen Carstens: CONTACT

Abstract

Bei Mittel- und Hochspannungsanlagen kann es wuenschenswert sein, dass in einen Durchfuehrungsbaustein folgende Funktionen integriert sind: • Isolation mittels gasdurchlaessigen oder gasundurchlaessigen Giessharzdurchfuehrungen, • elektrisches Verbinden der Leiter ohne Kontaktstellen bei Ermoeglichung einer Drehung und • drehen und verschieben des Leiters in der Durchfuehrung. Bisher gibt es keine Loesung, die eine Drehung und Verschiebung des Leiters in der Isolierung ermoeglicht.

This text was extracted from a PDF file.
At least one non-text object (such as an image or picture) has been suppressed.
This is the abbreviated version, containing approximately 100% of the total text.

Page 1 of 1

S

Isolierteile mit beweglichem Leiter

Idee: Christoph Sorowski, DE-Berlin

Bei Mittel- und Hochspannungsanlagen kann es wuenschenswert sein, dass in einen Durchfuehrungsbaustein folgende Funktionen integriert sind:

* Isolation mittels gasdurchlaessigen oder gasundurchlaessigen Giessharzdurchfuehrungen,

* elektrisches Verbinden der Leiter ohne Kontaktstellen bei Ermoeglichung einer Drehung und

* drehen und verschieben des Leiters in der Durchfuehrung.

Bisher gibt es keine Loesung, die eine Drehung und Verschiebung des Leiters in der Isolierung ermoeglicht.

Vorgeschlagen wird eine radial angeordnete Kontaktelektrode, die nach dem Giessvorgang ein Bestandteil des Durchfuehrungsbausteins ist und ein Leiter, der axial in diese Elektrode eingebaut werden kann (siehe Abb. 1). Mittels Dichtungselementen (z.B. Simmerringe) wird der Leiter gefuehrt, der Gasraum falls erforderlich gasdicht abgedichtet und eine rotierende und axiale Bewegung des Leiters ermoeglicht.

Abbildung 1: Prinzipdarstellung eines beweglichen Leiters

© SIEMENS AG 2004 file: 2004J04380.doc page: 1

[This page contains 1 picture or other non-text object]