Browse Prior Art Database

Raeumlich und zeitlich fokussierter drahtloser Werbe- und Vertriebskanal

IP.com Disclosure Number: IPCOM000127743D
Published in the IP.com Journal: Volume 5 Issue 9B (2005-10-10)
Included in the Prior Art Database: 2005-Oct-10
Document File: 1 page(s) / 22K

Publishing Venue

Siemens

Related People

Juergen Carstens: CONTACT

Abstract

Insbesondere in weitgehend gesaettigten Maerkten bedarf der Absatz von Produkten aus dem sog. Consumerbereich einer zunehmenden Absatzfoerderung (z.B. Werbung). Um einen emotionalen Bezug der potentiellen Kunden zu dem beworbenen Produkt zu erzeugen, werden hierfuer beispielsweise bekannte Persoenlichkeiten aus Sport und Kultur als Werbetraeger eingesetzt. Aufgrund der Vielzahl angebotener Produkte ist es jedoch zunehmend schwierig die Aufmerksamkeit potentieller Kunden auf bestimmte Produkte (z.B. Waren, Dienstleistungen) zu lenken. Dahingegen sind beispielsweise die Zuschauer von Sport- und Kulturveranstaltungen ueber eine lange Zeitdauer mit hoher Aufmerksamkeit auf das gerade stattfindende Ereignis konzentriert und befinden sich dabei haeufig in einer emotional erregten Situation. Deshalb sind sie sehr viel leichter und schneller bereit Produkte zu erwerben, die von sich gerade in Aktion befindlichen Persoenlichkeiten angepriesen werden. Dies ist allerdings nur moeglich, wenn es gelingt, diese besondere Situation (die so genannte Gunst der Stunde) zu nutzen. Derzeit wird beispielsweise bei Zuschauern von Sport- und Kulturveranstaltungen mittels herkoemmlicher Werbemittel versucht, die beschriebene emotional erregte Situation fuer Werbezwecke zu nutzen und diese Zuschauer zum Kauf der angepriesenen Produkte zu animieren. Ein Beispiel hierfuer ist der Verkauf von Fanartikeln oder Produkten der auftretenden Persoenlichkeiten am Zugang zu den Veranstaltungsorten. Einen personalisierten, elektronischen und die emotional erregte Situation (beispielsweise bei Sport- und Kulturveranstaltungen) nutzenden Werbe- bzw. Vertriebskanal gibt es derzeit jedoch nicht.

This text was extracted from a PDF file.
This is the abbreviated version, containing approximately 51% of the total text.

Page 1 of 1

S

Raeumlich und zeitlich fokussierter drahtloser Werbe- und Vertriebskanal

Idee: Dr. Jakob Sigg, DE-Muenchen; Klaus Zibert, DE-Muenchen

Insbesondere in weitgehend gesaettigten Maerkten bedarf der Absatz von Produkten aus dem sog. Consumerbereich einer zunehmenden Absatzfoerderung (z.B. Werbung). Um einen emotionalen Bezug der potentiellen Kunden zu dem beworbenen Produkt zu erzeugen, werden hierfuer beispielsweise bekannte Persoenlichkeiten aus Sport und Kultur als Werbetraeger eingesetzt. Aufgrund der Vielzahl angebotener Produkte ist es jedoch zunehmend schwierig die Aufmerksamkeit potentieller Kunden auf bestimmte Produkte (z.B. Waren, Dienstleistungen) zu lenken. Dahingegen sind beispielsweise die Zuschauer von Sport- und Kulturveranstaltungen ueber eine lange Zeitdauer mit hoher Aufmerksamkeit auf das gerade stattfindende Ereignis konzentriert und befinden sich dabei haeufig in einer emotional erregten Situation. Deshalb sind sie sehr viel leichter und schneller bereit Produkte zu erwerben, die von sich gerade in Aktion befindlichen Persoenlichkeiten angepriesen werden. Dies ist allerdings nur moeglich, wenn es gelingt, diese besondere Situation (die so genannte Gunst der Stunde) zu nutzen.

Derzeit wird beispielsweise bei Zuschauern von Sport- und Kulturveranstaltungen mittels herkoemmlicher Werbemittel versucht, die beschriebene emotional erregte Situation fuer Werbezwecke zu nutzen und diese Zuschauer zum Kauf der angepriesenen Produkte zu animieren. Ein Beispiel hierfuer ist der Verkauf von Fanartikeln oder Produkten der auftretenden Persoenlichkeiten am Zugang zu den Veranstaltungsorten. Einen personalisierten, elektronischen und die emotional erregte Situation (beispielsweise bei Sport- und Kulturveranstaltungen) nutzenden Werbe- bzw. Vertriebskanal gibt es d...