Browse Prior Art Database

Dynamische Bargraphanzeige

IP.com Disclosure Number: IPCOM000129124D
Published in the IP.com Journal: Volume 5 Issue 10A (2005-10-25)
Included in the Prior Art Database: 2005-Oct-25
Document File: 2 page(s) / 30K

Publishing Venue

Siemens

Related People

Juergen Carstens: CONTACT

Abstract

So genannte Bargraphanzeigen sind fuer Anzeigeinstrumente verschiedenster Anwendungen bekannt, beispielsweise im Automobilbereich als Tempomatanzeige, variable Drehzahlbegrenzung oder Abstandsweitenregulierung. Derzeit ist jedoch keine Anwendung bekannt, mittels der der dynamische Verlauf der Messwerte integriert angezeigt werden kann. Daher wird im Folgenden eine weitere, aber dynamische Bargraphanzeige vorgestellt. Diese wird dadurch realisiert, dass in Abhaengigkeit zur Aenderung einer Messgroesse in einem vorgegebenen Zeitintervall proportional zur Hoehe der Aenderung der Messgroesse mehrere Skalenbereiche bzw. Skalenstriche unabhaengig voneinander beleuchtet werden (benachbarte Skalenbereiche sind hierbei generell unabhaengig voneinander beleuchtbar). Ein sich nicht aendernder Messwert wird durch eine geringe Anzahl, vorzugsweise durch nur einen beleuchteten Skalenbereich, visualisiert. Verschiedene Ausgestaltungen ergeben sich dadurch, dass ein dynamischer Verlauf durch in der Intensitaet unterschiedlich gedimmte Skalenstriche angezeigt wird. Hierbei erhaelt der aktuelle Anzeigewert die hoechste Beleuchtungsintensitaet.

This text was extracted from a PDF file.
This is the abbreviated version, containing approximately 65% of the total text.

Page 1 of 2

S

Dynamische Bargraphanzeige

Idee: Bernd Hildebrand, DE-Babenhausen; Frank Rauthe, DE-Babenhausen

So genannte Bargraphanzeigen sind fuer Anzeigeinstrumente verschiedenster Anwendungen bekannt, beispielsweise im Automobilbereich als Tempomatanzeige, variable Drehzahlbegrenzung oder Abstandsweitenregulierung. Derzeit ist jedoch keine Anwendung bekannt, mittels der der dynamische Verlauf der Messwerte integriert angezeigt werden kann.

Daher wird im Folgenden eine weitere, aber dynamische Bargraphanzeige vorgestellt. Diese wird dadurch realisiert, dass in Abhaengigkeit zur Aenderung einer Messgroesse in einem vorgegebenen Zeitintervall proportional zur Hoehe der Aenderung der Messgroesse mehrere Skalenbereiche bzw. Skalenstriche unabhaengig voneinander beleuchtet werden (benachbarte Skalenbereiche sind hierbei generell unabhaengig voneinander beleuchtbar). Ein sich nicht aendernder Messwert wird durch eine geringe Anzahl, vorzugsweise durch nur einen beleuchteten Skalenbereich, visualisiert. Verschiedene Ausgestaltungen ergeben sich dadurch, dass ein dynamischer Verlauf durch in der Intensitaet unterschiedlich gedimmte Skalenstriche angezeigt wird. Hierbei erhaelt der aktuelle Anzeigewert die hoechste Beleuchtungsintensitaet.

Die Abbildung 1 zeigt ein Ausfuehrungsbeispiel der vorgestellten Idee.

Die vorgestellte Idee hat u.a. folgende Vorteile:

- integrierte Darstellung der Veraenderung einer Messgroesse in einem bestimmten Zeitintervall zur bereits bestehenden Anzei...