Browse Prior Art Database

Schwenkbare Reinlufthaube

IP.com Disclosure Number: IPCOM000147778D
Publication Date: 2007-Mar-26
Document File: 4 page(s) / 1M

Publishing Venue

The IP.com Prior Art Database

This text was extracted from a Microsoft Word document.
At least one non-text object (such as an image or picture) has been suppressed.
This is the abbreviated version, containing approximately 48% of the total text.

Schwenkbare Reinlufthaube

Es wird ein Luftfilter für eine Brennkraftmaschine beschrieben, welcher aus zwei Gehäuseteilen besteht, einem Rohluftgehäuse und einer Reinlufthaube.

Das Filterelement wird nicht wie üblich rohluftseitig im Gehäuse untergebracht, sondern reinluftseitig in der Haube aufgenommen. Im Servicefall wird der Luftfilter geöffnet und die Haube inklusive Filterelement kann um einen kleinen Winkel gedreht und dann nach oben entnommen werden. Anschließend kann das Element gewechselt werden.

Durch diese Anordnung wird nur ein sehr geringer Bauraum für den Elementwechsel benötigt, ähnlich eines Kassettenluftfilters. Der Vorteil gegenüber einer Kassettenlösung besteht darin, dass lediglich zwei Kunststoffbauteile benötigt werden, ein Schweißprozess ist nicht erforderlich. Ferner kann der Bauraum für die Aufnahme der Kassette für das Filterelement verwendet werden, d. h. das Element kann größer gestaltet werden und hat damit auch eine längere Standzeit.

Prinzipiell gibt es zwei denkbare Konzepte:

  • Konzept 1: Die Roh- und Reinluftstutzen sind jeweils an Haube und Gehäuse angebracht, dies ist vorteilhaft, wenn am Reinluftstutzen eine lange flexible Reinluftleitung angebracht ist. Dadurch kann die Reinlufthaube für den Elementwechsel geschwenkt und entnommen werden.

 

  • Konzept 2: Die Roh- und Reinluftstutzen sind nur am Gehäuse angebracht, d. h. die Haube mit Element besitzt keinen Stutzen. Dies ist vorteilhaft, wenn die Reinluftleitung starr ist und nicht gelöst werden kann oder soll. Für den Elementwechsel kann nur die Reinlufthaube geschwenkt und entnommen werden. Für die rohluftseitige Schnittstelle zwischen Haube und Gehäuse is...