Browse Prior Art Database

Presswerkzeug

IP.com Disclosure Number: IPCOM000234159D
Publication Date: 2014-Jan-15
Document File: 2 page(s) / 356K

Publishing Venue

The IP.com Prior Art Database

Abstract

Presswerkzeug zum Verformen von Metallhülsen

This text was extracted from a PDF file.
This is the abbreviated version, containing approximately 100% of the total text.

Page 01 of 2

Presswerkzeug


1. Technisches Gebiet und zu lösende Aufgabe

Die Erfindung betrifft ein Presswerkzueg zum Verformen von Metallhülsen.

Ein Einsatzgebiet derartig verformer Hülsen ist das Fixieren des abgeschnittenen bzw. umgelegten Schirmes bei der Konfektion von Koaxialkaben oder anders aufgebauten Datenkabeln mit einem geflochtenen Schirm.

Bild 1 zeigt mit dem Presswerkzug verformte Hülsen. Die in die Hülsen eingebrachten Aufstauchungen sind nach innen gerichtet und verkrallen sich mit dem darunter liegenden Material. Auf dem Bild wurden die Hülsen versuchsweise auf die Kabelisolation gepresst.

Bild 1: Mit dem Presswerkzeug verformte Hülsen

1/2


Page 02 of 2


2. Beschreibung der Erfindung

Das erfindungsgemässe Presswerkzeug verfügt über 4 Stössel, die gleichzeitig radial bewegt werden und so die Hülse deformieren. Fig.2 zeigt die Stössel im geschlossenen Zustand des Werkzeuges.

Fig. 2: Pressenstössel im geschlossenen Werkzeug

Die Pressenstössel sind in zwei stillstehenden Führungsplatten linear verschiebbar gelagert und werden durch das Drehen einer Kurvenscheibe bewegt. Die Kurvenscheibe ist in einer Grundplatte drehbar gelagert und verfügt über eine Verzahnung am Umfang.

Fig. 3: Explosionsdarstellung des Presswerkzeuges im offenen Zustand

Pressenstössel

Kurvenscheibe

Führungsplatte

2/2