Browse Prior Art Database

Reinseitig schaltbare Zyklon-Vorabscheider

IP.com Disclosure Number: IPCOM000241751D
Publication Date: 2015-May-28
Document File: 2 page(s) / 27K

Publishing Venue

The IP.com Prior Art Database

Abstract

This text was extracted from a PDF file.
This is the abbreviated version, containing approximately 55% of the total text.

Page 01 of 2

Reinseitig schaltbare Zyklon-Vorabscheider

Bekannter Stand der Technik

DE102006041732 A1 (Siemens AG), JP2004322086 A (SHOWA DENKO KK), JP4664002 B2 (SHOWA DENKO KK), JPS6118457 A (BABCOCK HITACHI KK) , CN201337962 Y (CHANGSHU HUANENG ENVIRONMENTAL, CN)

Beschreibung der Idee

Die hier beschriebene Technologie ermöglicht konstante hohe Abscheideraten und konstante Differenzdrücke auch bei unterschiedlich hohen Luftströmen. Dabei wird eine Vielzahl von parallel zueinander angeordneter Zyklonabscheidern eingesetzt, wobei in Richtung des Luftstroms hinter den Zyklonen wenigstens eine Luftklappe angeordnet ist. Der frei durchströmte Querschnitt des gesamten Zyklonabscheiders ist daher abhängig von der Stellung der Luftklappe. Das Klappensystem (2) wird hinter dem Zyklonblock (1) auf der Reinseite angebracht. Es handelt sich um ein schaltbares Zyklonsystem, welches einen breiten Volumenstrombereich abdecken kann. So ist bei geringen Zulaufströmen nur ein Umlenk- zyklon oder Inline-Zyklonblock im Einsatz, bei erhöhtem Volumenstrom wird der zweite Zyklonblock oder Umlenkzyklon dazu geschaltet. Die Verschaltung erfolgt durch einen mechanischen Klappmechanismus, beispielsweise wie in der PCT/EP2014/072084 (Im Folgenden PCT2014) beschrieben, welcher über einen Magneten und über eine Feder, die eine nichtlineare Federkennlinie aufweist, geregelt ist. Der Magnet bewirkt, dass die Klappe bei geringen Volumenströmen vollständig geschlossen bleibt, so dass keine Lecka...