Browse Prior Art Database

V DS -abhängige Strombegrenzung von High-Side-Schaltern

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017072D
Original Publication Date: 1999-Oct-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-22

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Axel Christoph Gerold Schrittesser [+details]

Abstract

Eine konstante Strombegrenzung bei Leistungsschaltern über deren gesamte Betriebsspannung kann bei höheren Spannungen zu einer Zerstörung des Leistungsschalters führen. Um diesen Effekt zu umgehen, ist es bekannt einen Leistungsschalter durch stufenweise Strombegrenzung in einem sicheren Betriebsbereich zu halten. Durch diese Modifikation kann bei niedrigen V DS - Spannungen eine höhere Leistung am DMOS genutzt werden. Zudem erhöht sich die Kurzschlußfestigkeit des Leistungsschalters über den gesamten Spannungsbereich. Durch Modifikationen einer bekannten Schaltung, die stufenweise den Strom begrenzt kann die Strombegrenzung verstärkt und das Betriebsverhalten des Leistungsschalters verbessert werden.