Browse Prior Art Database

Wagenkasten mit Oberflächenheizung

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017203D
Original Publication Date: 2000-Jan-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-22

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Frank Müller Miguel Ferreira Markus Ehrig Dieter Mühlhahn [+details]

Abstract

Die Fahrgasträume von Wagenkästen wurden bisher durch Untersitzheizgeräte oder durch in Klimaanlagen angeordnete Heizgeräte beheizt. Mit Hilfe meist aufwendiger Luftführung wurde versucht, eine günstige Wärmeverteilung innerhalb des jeweiligen Fahrgastraumes zu erreichen. Da mit der Beheizung eine dauernde Luftbewegung verbunden ist, konnte bisher keine gleichmäßige Wärmeverteilung innerhalb des Fahrgastraumes erreicht werden. Um eine weitgehend gleichmäßige Wärmeverteilung innerhalb des Fahrgastraumes zu erreichen, wird deshalb vorgeschlagen, an wenigstens eine der den Fahrgastraum begrenzenden Flächen (Wände, Boden) wenigstens ein Flächenheizelement anzuordnen. Zum Fahrgastraum hin sind die Flächenheizelemente durch mindestens eine Schicht aus mechanisch widerstandsfähigem Material geschützt.