Browse Prior Art Database

Kalibrierteile aus Keramik für Bestückautomaten

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017221D
Original Publication Date: 2000-Apr-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-22

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Manfred Wörl [+details]

Abstract

Beim Kalibrieren von Bestückautomaten wird eine der Leiterplatte nachgebildete Glasplatte mit den Bauelementen nachgebildeten Kalibrierteilen (Dummies) bestückt, deren Lage anschließend anhand ihrer Kanten optisch vermessen wird. Bisher bestanden die Kalibrierteile aus gestanzten Metallplättchen. Deren Scherkanten sind unscharf und die dadurch auftretenden unregelmäßigen Reflexionen an der Metalloberfläche behindern die optische Auswertung.