Browse Prior Art Database

Verfahren zur effizienten Speicherung von digitalen Einzelbildern

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017330D
Original Publication Date: 2000-Jul-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-25

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Rainer Kress Alexander Sedlmeier [+details]

Abstract

Technische Geräte sollen beim Speichern von Objekten einen gegebenen begrenzten Speicherplatz möglichst gut nutzen, was durch Datenkomprimierung erreicht werden kann. Im Falle einer Digitalkamera sind die zu speichernden Objekte die aufgenommenen Fotos, die bisher im wesentlichen für sich allein betrachtet mit Verfahren wie JPEG komprimiert wurden. Indem man alle Bilder in ihrer Gesamtheit quasi als „Film“ betrachtet, lassen sich Verfahren zur Kompression von Filmen anwenden, z. B. MPEG, was den benötigten Speicherplatz weiter verringert.