Browse Prior Art Database

Verfahren und Gateway zur Übertragung von Sprache und Daten zwischen einem Telekommunikationsnetz und einem auf dem Internet Protokoll basierenden Netzwerk

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017341D
Original Publication Date: 2000-Jul-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-25

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Peter Goldstein [+details]

Abstract

Die parallele Ausdehnung verschiedener Netzwerke, die bezüglich Kosten, Transportka- pazität und Transportqualität, Vor- und Nachteile aufweisen, hat zur Entwicklung von Netzübergängen (Gateway) geführt, die es dem Netzbetreiber erlauben, Sprache und Daten über alternative Verkehrswege zu führen. Obwohl das Dienstintegrierende Netz ISDN und das Internet je auf geschichteten Proto- kollarchitekturen basieren, weisen die Protokollarchitekturen des Internet und des ISDN dennoch wesentliche Unterschiede auf. Bei der Signalisierung zwischen den öffentlichen Vermittlungsstellen wird das Signalisierungssystem Nr. 7 (SS7) verwendet. Das Internet verwendet in Schicht 3 das Internet Protokoll (IP), das keine zuverlässige Uebertragung (Quality of Service, QoS) garantiert, so dass Sicherungsmassnahmen in der nächst höheren Schicht 4, der Transport-Schicht (z.B. TCP) vorzusehen sind.