Browse Prior Art Database

Seitliche Bedientasten für ein Mobilfunktelefon zur besseren Eingabe von Text

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017421D
Original Publication Date: 2000-Oct-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-25

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Ralf Wiedmann [+details]

Abstract

Es ist relativ umständlich und zeitaufwendig, Kurzmitteilungen (SMS) über den 12-er Nummernblock eines Mobiltelefons einzugeben und zu verschicken oder WAP-Dienste in Anspruch zu nehmen. Bisher mußte man eine Taste mehrmals drücken , bis der gewünschte Buchstabe entsprechend der Beschriftung auf der Taste auf dem Display erscheint. Die Idee ist es, seitlich am Mobilfunktelefongehäuse, abgestimmt auf die Lage der einzelnen Finger der Hand welche das Gerät hält, Drucktasten anzubringen. Die Eingabe eines Zeichens geschieht durch gleichzeitiges Drücken der seitlichen Tasten mit der einen und der 12-er Block Tasten auf der Vorderseite des Gerätes mit der anderen Hand.