Browse Prior Art Database

Klassifizierung eines Widerstands

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017436D
Original Publication Date: 2001-Jan-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-22

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Maximilian Meilhamer Christian Bier Markus Edsperger René Grossebohle [+details]

Abstract

Ein veränderlicher Widerstand soll gemessen und in Klassen eingeteilt werden. Je nach erkannter Klasse muss ein Steuergerät eine andere Aktion ergreifen. Wenn der gemessene Widerstand sehr nahe an der Grenze zwischen zwei Klassen liegt, kann bei wiederholter Messung z. B. durch Messungenauigkeiten einmal die eine und dann die andere Klasse erkannt werden. Das Verhalten des Steuergeräts wird damit instabil. Figur 1