Browse Prior Art Database

Programmierung von dezentralen Sensierungseinheiten

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017514D
Original Publication Date: 2001-Jan-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Stefan Hermann [+details]

Abstract

Rückhaltesysteme in Fahrzeugen haben zur Steuerung mehrere Satelliten, welche an den relevanten Stellen des jeweiligen Fahrzeugs montiert sind. Abhängig von ihrer Position variiert die Programmierung der Satelliten. Die Programmierung erfolgt entweder im Werk des Herstellers oder mittels einer zentralen Schnittstelle im eingebauten Zustand. Beide Varianten sind nicht optimal. Eine festgelegte Programmierung erfordert einen hohen Logistikaufwand, um sicherzustellen, dass jeder Satellit an die für ihn vorgesehene Stelle montiert wird. Die Programmierung mittels einer zentralen Schnittstelle stellt nicht sicher, ob jeder Satellit an der richtigen Stelle ist.