Browse Prior Art Database

Geschwindigkeitskompensierendes Koppelgetriebe für elektrische Leistungsschalter mit variabler Schaltfrequenz

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017519D
Original Publication Date: 2001-Apr-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Thomas Wehrstedt Hans-Georg Richter [+details]

Abstract

Die Erfindung stellt eine Lösung zum gesteuerten Schalten von dreipoligen Leistungsschaltern dar. Dabei ist das Ziel, die 3 Pole eines Leistungsschalters zu bestimmten Zeitpunkten (z.B. Nulldurchgang der Spannung) zu schalten, um die Beanspruchung des Leistungsschalters und der nachgeschalteten Geräte (z.B. Drosseln, Leitungen) möglichst gering zu halten. Es ist notwendig, Einflüsse zu kompensieren, die die Eigenzeit des Leistungsschalters verändern können, um zu gewährleisten, dass der Leistungsschalter in jedem denkbaren Fall der Umweltbeeinflussung (im Rahmen der gewährleisteten Bereiche) zum annähernd gleichen Moment auf der Sinuswelle schaltet.