Dismiss
The InnovationQ application will be updated on Sunday, May 31st from 10am-noon ET. You may experience brief service interruptions during that time.
Browse Prior Art Database

Magnetstreifen Business-Card

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017620D
Original Publication Date: 2001-Apr-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Alwin Schmelzer [+details]

Abstract

In der IP Welt wird heute eine sogenannte Electronic Businesscard realisiert, die an den Empfänger nur per E-Mail überreicht werden kann. Da eine unaufgeforderte Mail z.B. in Deutschland nicht erlaubt ist, ist das Überreichen nicht einfach. Deshalb sollte es möglich sein, die Vorteile der Electronic Business Card SW auch mit herkömmlichen Geschäftskarten zu ermöglichen und darüber noch weitere Möglichkeiten zu eröffnen. Bisher stehen die Daten zur Verbindungsaufnahme auf der Geschäftskarte nur gedruckt und müssen gelesen (Sprachproblem) und manuell eingegeben werden. Die Vorteile der jetzigen Electronic Businesscard können nur per Mail genutzt werden. In Telefonzellen ist ohne die Erfindung der Einsatz der Magnetstreifen Businesscard nicht möglich.