Browse Prior Art Database

Positionsbestimmung und Ortung mittels Short Message Service

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017771D
Original Publication Date: 2001-Jul-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Dr. Peter Neumann [+details]

Abstract

Oft ist, trotz Erreichbarkeit per Mobiltelefon, die Positionsbestimmung und Ortung von Personen schwierig bzw. recht ungenau. Bislang musste man die Beschreibung des Ortes, an dem sich die Personen befanden, als Anhaltspunkt für die Ortung/Navigation heranziehen. Die Methode ist ungenau, in sensiblen Bereichen (z.B. Oper/Kino) störend (laute Umgebung) und generell sehr mühsam. Unter Verwendung von SMS kann der Empfänger per Knopfdruck die Position (Koordinaten, bestimmt durch GPS, Peilmessung von mind. drei Basestations, Laufzeiten, Location Based Services etc.) und die Koordinaten an ein Servicecenter übertragen. Als Antwort erhält er vom Servicecenter bei entsprechender Unterstützung durch das Endgerät eine mehr oder minder genaue, detaillierte Karte mit dem exakten Lageplan (sprich Kartenausschnitt). Das Mobiltelefon kann seinerseits anhand der Lagekoordinaten und Zellenbeschreibung die ungefähre Lage des Standortes einblenden. Auf der Karte sind darüber hinaus markante Punkte eingetragen, an denen man sich orientieren bzw. verabreden kann.