Browse Prior Art Database

Verbinden von Bauelementen mittels Kunststoff zu einem Modul

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017829D
Original Publication Date: 2001-Oct-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Reiner Höpken Ralf Elting Klemens Hochstrat [+details]

Abstract

Einige SMD-Bauelemente (z.B. Kontaktfedern) müs- sen aufgrund ihrer Bauhöhe mit einem Sonderbestü- cker innerhalb einer SMD-Fertigungslinie gesetzt werden. Es zeigt sich, dass der Sonderbestücker oft- mals der Engpass bei der Fertigung ist. Beim Sonder- bestücker ist die Anzahl der Bestückplätze und die Setzgeschwindigkeit gegenüber den Standardauto- maten geringer. Bisher gab es zwei Maßnahmen, wenn der Sonder- bestücker den Engpass in der Leiterplattenfertigung bildete: