Browse Prior Art Database

Knickschutz für LWL -Kabel

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017941D
Original Publication Date: 2001-Oct-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Peter Sedlmeier Eduard Mair [+details]

Abstract

Für Geräte die konstruktionsbedingt nicht über einen integrierten Knickschutz für angeschlossene Licht- wellenleiter (LWL) - Kabel verfügen, ist es erforder- lich, einen entsprechenden nachrüstfähigen Knick- schutz zu verwenden. Eine mögliche Ausführungsvariante besteht in einem Knickschutz (siehe Abb.1) der das Kabel nicht voll- ständig umschließt, so dass das LWL - Kabel entlang seiner Längsachse in eine entsprechende Führung eingelegt werden kann.