Browse Prior Art Database

CalliTherm-Digital-Stift mit integriertem Thermo-Druckelement

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017952D
Original Publication Date: 2001-Oct-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Markus Andert Frank Blaimberger Walter Engl [+details]

Abstract

Bernd Holz auf der Heide, München; Christine Kocourek, München Bei den bisher existierenden optisch-digitalen Stiften erfolgt eine Übermittlung der Informationen in digi- taler Form (z.B. an ein I&C Gerät), ein unmittelbarer Ausdruck auf Papier ist aber nicht möglich, d.h. Da- ten müssen in einen Organizer eingetragen werden. Prinzipiell handelt es sich hierbei also um ”one-way”- Technologien, d.h. es ist nicht möglich, digitale In- formationen direkt auf Papier wiederzugeben. Diese “one-way”-Technologie ermöglicht das sofortige Digitalisieren eines auf Papier geschriebenen Textes bzw. von Zeichnungen mit Hilfe eines speziellen Stiftes und eines speziellen auf Papier gedruckten Rasters. Die digitalisierten Informationen können für unterschiedliche Software-Anwendungen (z.B. Ter- minverwaltung) zur Verfügung gestellt werden.