Browse Prior Art Database

Mechanische Adaption von Reifendrucksensoren auf verschiedene Felgengeometrien

IP.com Disclosure Number: IPCOM000017982D
Original Publication Date: 2001-Oct-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Dr. Martin Fischer [+details]

Abstract

Reifendrucksensoren werden meist am Ventil des Rades befestigt. Der Ventilsitz befindet sich im Tief- bett der Felge (siehe Abb. 1). Da z.B. bei der Monta- ge des Reifens auf der Felge die Gefahr besteht, dass der Sensor durch Kontakt mit dem Reifen oder einem Werkzeug mechanisch beschädigt wird, ist es erfor- derlich, den Sensor ausreichend im Felgenbett zu sichern. Da bestehende Felgennormen (z.B. ETRTO) die Geometrie des Tiefbetts nicht eindeutig festlegen, ist es erforderlich, ein Konzept zu entwickeln, das die Montage des Reifendrucksensors unabhängig von der Geometrie des Tiefbetts ermöglicht.