Browse Prior Art Database

Methode zur Erstellung einer flexiblen Service Logik mit Basis-Operatoren

IP.com Disclosure Number: IPCOM000018048D
Original Publication Date: 2001-Dec-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Karl-Heinz Müller [+details]

Abstract

Bisher wurde für flexible Service-Logiken das Servi- ce-Design durch Service-Blöcke (SIB) definiert. Um auch umfangreichere Service-Logiken in einer einfachen und übersichtlichen Art erstellen zu kön- nen, wird ein Verfahren vorgeschlagen, bei dem die Service-Logik durch Verkettung von Basis- Operatoren erzeugt wird.