Browse Prior Art Database

Integrierte Motor / Verdichtereinheit

IP.com Disclosure Number: IPCOM000018108D
Original Publication Date: 2002-Feb-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Dr. Georg Nerowski Gerhard Neeser [+details]

Abstract

Bisher werden Kompressoren, Pumpen und Ver- dichter von einem angeflanschten Motor angetrieben. Dabei werden üblicherweise bei der Konstruktion Untersuchungen des dynamischen Schwingungsver- haltens des gesamten Stranges durchgeführt, um Resonanzen zu vermeiden. Weiterhin ist, auch aus dem vorgenannten Grund, die Frage der Lagerung nicht immer unproblematisch. Vor allem bei schnelllaufenden Kompressoren (k [g179] 3000 U/min) ist das Erreichen von geforderten niedrigen Schwingge- schwindigkeiten (API Standards) mit hohem techni- schen Aufwand bei den Motoren verbunden. Die Idee besteht darin, dass der Motor in den Kom- pressor / Verdichter / Pumpe integriert wird.