Browse Prior Art Database

Variables Gültigkeitsmerkmal von Smart Cards

IP.com Disclosure Number: IPCOM000018184D
Original Publication Date: 2002-Feb-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Jens Bittner [+details]

Abstract

Im öffentlichen Personen-Nahverkehr werden zu- nehmend elektronische Fahrscheine, sogenannte Smart Cards, verwendet. Kontaktlose aktive Smart Cards (wie z. B. Long Range Cards), die kein Gutha- ben mitführen, dienen als Zugang zu netzgeführten Konten (Prepaid oder Postpaid Accounts). Prepaid bedeutet, dass der Kunde vor Nutzung des Services auf ein „Konto“ einzahlt und nachfolgend bei Inanspruchnahme des Services sein Guthaben um den jeweiligen Betrag verringert wird. Postpaid be- deutet, dass der Kunde zunächst den Service nutzt und durch Identifikation des Kunden mittels Smart Card die erbrachte Leistung auf seinem Konto in Rechnung gestellt werden. Die somit erstellte Re- chung wird nach Ablauf einer vorher festgesetzten Frist beglichen.