Browse Prior Art Database

Funktionsblock für die Zuteilung einzelner Unterträger in einem Multi Carrier/OFDM basierten Kommunikationssystem in Abhängigkeit der benötigten Dienstegüte

IP.com Disclosure Number: IPCOM000018193D
Original Publication Date: 2002-Feb-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Wolfgang Gröting Ralf Kern [+details]

Abstract

Zur Zeit werden einzelne Unterträger in einem Multi Carrier/OFDM basierten Kommunikationssystem nur indirekt von der benötigten Dienstgüte ( Quality of Service - QoS) eines Datenstromes mit Bits/Unterträgern belegt. Dies kann zu einer Ver- schlechterung des QoS führen, da z.B. die zugeord- neten Träger stark gestört sind. Sollen mehrere parallele Datenströme mit verschie- denen QoS-Anforderungen gleichzeitig übertragen werden, so werden derzeit die einzelnen Unterträger in einem Multi Carrier/OFDM basierten Kommuni- kationssystem unabhängig vom benötigten QoS be- legt.