Browse Prior Art Database

Frequenzmodulator

IP.com Disclosure Number: IPCOM000018227D
Original Publication Date: 2002-Apr-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Anton Salfelner [+details]

Abstract

Bei einem Oszillator soll durch Ziehen der Frequenz durch Verändern der Lastkapazität die Frequenz moduliert werden. Die Neuerung dabei ist, daß eine Spannungsdifferenz von Null zwischen den beiden Kondensatoren schon vor dem Schließen des Schal- ters eingestellt werden, wodurch die transienten Vorgänge eliminiert werden und dadurch das Spekt- rum sauber bleibt. Bislang wurde das Problem durch folgende Verfah- ren gelöst: