Browse Prior Art Database

Positionierungsverfahren für gesteuerte Antriebe

IP.com Disclosure Number: IPCOM000018249D
Original Publication Date: 2002-Apr-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Hans Liegl Lothar Schmidt [+details]

Abstract

Zur kostengünstigen Realisierung der Positionierung von Klein-Antrieben, wird ein, auf einem mechani- schen Auslösemechanismus beruhendes, Verfahren vorgestellt. Der mechanische Auslösemechanismus besteht aus einem Schalter und einem Anschlag (siehe Abb.1). Der Schalter wird betätigt, durch eine am zu positio- nierenden Objekt befindliche Nocke. Sobald die Nocke den Schalter betätigt, gibt es zwei alternative Möglichkeiten: