Browse Prior Art Database

Montagebügel zur Leitungsfixierung

IP.com Disclosure Number: IPCOM000018346D
Original Publication Date: 2002-Jun-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Norbert Deutloff [+details]

Abstract

Während der Montage eines Integrierten Starter Generators (ISG) in ein Getriebegehäuse wird das elektrische Anschlussterminal in einer bestimmten Position an den Anschlussleitungen des Startergene- rators fixiert. Diese Fixierung ermöglicht eine freie axiale Verschraubung des ISG im Getriebegehäuse. Nachdem das Anschlussterminal am Getriebemantel verschraubt ist, wird die Fixierung gelöst. Für den elektrischen Anschluss des Steuergerätes müssen die drei Anschlussbolzen im Anschlusster- minal nach der Montage zur Befestigung der Kabel- schuhe frei zugänglich sein.