Browse Prior Art Database

Handy Fernkontrolle nach Verlust

IP.com Disclosure Number: IPCOM000018418D
Original Publication Date: 2002-Jun-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Götz Freytag [+details]

Abstract

Nach einem Verlust eines Mobilfunkgerätes ist es dem Eigentümer nicht mehr möglich, aktiv darauf zuzugreifen, um beispielsweise das Gerät dauerhaft unbrauchbar zu machen oder aber eigene Daten von dem Mobilfunkgerät zu retten oder zu löschen. Dies sind insbesondere Namen, Adressen, Telefonnum- mern, Termine und Zugangsdaten. Zukünftige Mobilfunkgeräte werden mit immer grö- ßeren Speichermodulen ausgestattet, so dass immer mehr Daten in einem solchen Gerät abgelegt werden können, die aber auch nach dem Verlust des Gerätes in falsche Hände gelangen können.