Browse Prior Art Database

Klemme mit beweglichem Anschluss

IP.com Disclosure Number: IPCOM000018468D
Original Publication Date: 2002-Sep-01
Included in the Prior Art Database: 2003-Jul-23

Publishing Venue

Siemens

Related People

Authors:
Wolfgang Leitl [+details]

Abstract

Bei Klemmeinrichtungen zur Herstellung eines elekt- rischen Kontaktes von einem anzuklemmenden Lei- ter an einen Strompfad eines elektrischen Betriebs- mittels können verschiedene Lagen der Anschluss- klemmen bei sonst gleichen elektrischen Betriebs- mitteln erforderlich sein. Bisher wird die elektrische Verbindung mit der An- schlussklemme über ein starres Bauteil A hergestellt (Abbildung 1). Wenn aus Markterfordernissen unter- schiedliche Klemmenlagen erforderlich sind, muss entsprechender konstruktiver und fertigungstechni- scher Aufwand getrieben werden, was zu hohen Herstellungskosten und zur Beeinflussung empfind- licher nachfolgender Bauteile (z.B. justierte Auslö- ser) durch das eingeleitete Klemmenanzugsmoment führt.