Browse Prior Art Database

Vorrichtung und Verfahren zur schnellen und sicheren Wahrnehmung der Zugehoerigkeit von kabellosen Fernbedien-, Kommunikations- bzw. Sensoreinheiten zu medizinischen Diagnostik- und Therapiesystemen

IP.com Disclosure Number: IPCOM000018984D
Original Publication Date: 2003-Sep-25
Included in the Prior Art Database: 2003-Sep-25

Publishing Venue

Siemens

Related People

Other Related People:

Abstract

Fuer medizinische Diagnostik- oder Therapiesysteme sind neben kabelgebundenen auch kabellose Bedieneinheiten, mittels Funk- oder Infrarot-Schnittstellen, denkbar. Bei kabellosen Bedieneinheiten besteht jedoch die Gefahr der Verwechselung der Zugehoerigkeit zum Geraet, Funktionen koennen dann nicht ausgefuehrt werden. Auch kann die Nutzung einer falschen Bedieneinheit zum Ausloesen von Fehlfunktionen am gewaehlten oder auch am benachbarten Geraet fuehren. Dies wird durch begrenzte Sendeleistung und minimale Reichweiten versucht zu verhindern. Eine Zuordnung der Bedienelemente zum entsprechenden Geraet wird derzeit durch die Verwendung von Aufklebern erreicht, die jedoch vom Servicetechniker oder Anwender korrekt angebracht werden muessen. Ferner erfahren solche Markierungen durch Reinigung und Desinfektion eine Abnutzung bis hin zur Unkenntlichkeit.