Browse Prior Art Database

Supplier Collaboration System

IP.com Disclosure Number: IPCOM000019456D
Original Publication Date: 2003-Oct-25
Included in the Prior Art Database: 2003-Oct-25

Publishing Venue

Siemens

Related People

Other Related People:

Abstract

Kommunikation zwischen Geschaeftspartnern laeuft ueblicherweise auf traditionellem Weg (z.B. Telefon, Telefax, E-Mail). In einigen Faellen werden, zur Steigerung der Effizienz, Benutzerkonten einer firmeninternen Datenbank fuer den Kunden oder Lieferanten eingerichtet. So kann ausserhalb des Firmennetzes (des Intranets) auf Datenbestaende zugegriffen werden. Meist existieren sogar mehrere Datenbanken nebeneinander, so dass bei dem Bereitstellen dieser Zugriffsmoeglichkeiten eine Vielzahl von Benutzerkonten entsteht. Durch diese Vielzahl von Benutzerkonten ergibt sich ein erhoehter Verwaltungsaufwand. Das hier Vorgeschlagene sieht eine einzige Datenbank mit nur je einem Benutzerkonto fuer jeden Kunden oder Lieferanten vor. In dieser sind saemtliche, die Kommunikation mit allen Kunden und Lieferanten betreffende Daten, gespeichert. Die bisherigen Datenbestaende koennen in diese neue Datenbank importiert werden.