Browse Prior Art Database

Torquemotor einschliesslich Axiallagermoduleinheit mit Hohlwelle fuer Extruderanwendungen

IP.com Disclosure Number: IPCOM000031392D
Original Publication Date: 2004-Oct-25
Included in the Prior Art Database: 2004-Oct-25

Publishing Venue

Siemens

Related People

Other Related People:

Abstract

Bislang werden bei Extruderanwendungen konventionelle Antriebstechniken (Motor und Getriebe) eingesetzt. Durch die Direktantriebe der Torquemotoren (elektrische Getriebeeinheiten) koennen die konventionellen Antriebstechniken abgeloest werden, denn Torquemotoren mit Hohlwelle und Vollwelle einschliesslich Axiallagermodul bieten einen gleichwertigen Ersatz. Auf diese Weise koennen hohe Axialkraefte und Drehmomente uebertragen werden. Die Axiallagereinheit ist ueber ein Verbindungselement, beispielsweise einem zylindrischen Wellenende, einer Aussenverzahnung o.ae., drehfest mit der Extruderschnecke verbunden.