Dismiss
The InnovationQ application will be updated on Sunday, May 31st from 10am-noon ET. You may experience brief service interruptions during that time.
Browse Prior Art Database

Aufbau dynamischer Verbindungen zwischen raeumlich getrennten Elementen ohne Vermittlungsstellen

IP.com Disclosure Number: IPCOM000033648D
Original Publication Date: 2005-Jan-25
Included in the Prior Art Database: 2005-Jan-25

Publishing Venue

Siemens

Related People

Other Related People:

Abstract

Die Kommunikation zwischen zwei Teilnehmern in grossen Netzwerken wie z.B. einem GSM-Netz oder dem Internet laeuft heute immer ueber die verbindenden Netzwerkelemente. Dies sind z.B. die Vermittlungsstationen im GSM-Netz oder die Router im Internet. Es wird vorgeschlagen, eine Kommunikationsverbindung ueber das Kommunikationsmedium (z.B. Funkwellen, Schallwellen oder IP-Pakete) ausschliesslich initiiert und verwaltet von den Endgeraeten (z.B. mobile Endgeraete, Netzelemente oder Computer) zu realisieren. Dabei besitzt das Endgeraet / der Teilnehmer eine eindeutige Identifikationsnummer (ID) und eine Datenbank ueber alle eingehenden Nachrichten und bestehenden Verbindungen. Der Inhalt eines Datenbankeintrags ist in Abb. 1 dargestellt. Das Kommunikationsmedium besitzt in geeigneter Form die Informationen ueber den Absender, den Empfaenger und den letzten Sender.