Browse Prior Art Database

Erfassung der Zufriedenheit von Hotline-Benutzern

IP.com Disclosure Number: IPCOM000035632D
Original Publication Date: 2005-Feb-25
Included in the Prior Art Database: 2005-Feb-25

Publishing Venue

Siemens

Related People

Other Related People:

Abstract

Die breite und vor allem vollstaendige Erfassung der Zufriedenheit von Hotlinenutzern ist derzeit mit hohem Aufwand und hohen Kosten verbunden. Bisherige Loesungen sehen dafuer das Zusenden eines Fragebogens beispielsweise in Papierform oder als Email an eine (zufaellige) Auswahl von Hotlinenutzern vor. Vorgeschlagen wird daher, die Zufriedenheit der Hotlinenutzer am Ende eines Anrufs automatisch zu erfassen. Dies kann mittels einer Sprachausgabe und/oder Textanzeige erfolgen. Hierbei wird der Hotlinenutzer zu einer Zufriedenheitsbewertung z.B. durch Eingabe ueber die Telefontastatur oder Spracheingabe aufgefordert. Bei Circuit-Switched-Verfahren kann diese Abfrage noch im durchgeschalteten Zustand erfolgen, bei VoIP-Verfahren (VoIP, Voice over IP) auch noch nach Beendigung der Durchschaltung.