Browse Prior Art Database

Verkuerzung der Wiedereinschaltzeit bei einem Gastrockner mit Radiant Energy Sensor

IP.com Disclosure Number: IPCOM000167061D
Original Publication Date: 2008-Feb-14
Included in the Prior Art Database: 2008-Feb-14
Document File: 1 page(s) / 20K

Publishing Venue

Siemens

Related People

Other Related People:

Abstract

Bei gasbetriebenen Waeschetrocknern fuer den US-amerikanischen Markt werden zur Ueberwachung des Zuendvorgangs und zur Ueberwachung der Flamme so genannte Flammensensoren bzw. Radiant Energy ControIs eingesetzt. Diese Sensoren sind Bimetallschalter, die auf Strahlungsenergie reagieren und bei Erreichen eines bestimmten Schwellwertes abschalten und damit das Gasventil freigeben. Hierbei besteht jedoch bislang folgendes Problem: Damit beim „Takten“ des Geraetes der Flammensensor wieder in die Ausgangsposition „Kaltzustand“ zurueckfallen kann, muss der Flammensensor zuvor abkuehlen. Dies ist auch stark von den Umgebungsbedingungen abhaengig.